Button für Menü
REMONDIS Aqua
  • X mal bestens informiert

Mit unseren Pressemitteilungen zu aktuellen Unternehmensthemen halten wir Sie stets auf dem Laufenden!

REMONDIS Aqua übernimmt das industrielle Abwassergeschäft von Delta N.V.

Weitere Verstärkung auf dem internationalen Markt.

Lünen, Middelburg, Wageningen. Die zur REMONDIS-Gruppe gehörende REMONDIS Aqua baut ihr Auslandsgeschäft weiter aus. Dazu übernimmt das Unternehmen von der niederländischen Delta Development & Water B.V. die Aktivitäten im industriellen Abwassergeschäft. Ein entsprechender Vertrag wurde jetzt unterzeichnet.

 

Die international tätige REMONDIS Aqua-Gruppe erweitert und stärkt durch die Akquisitionen insbesondere ihre Marktpräsenz im niederländischen Industriegeschäft. So soll die auf Betriebsführungsprojekte spezialisierte Zentrale des Unternehmens in der niederländischen Universitätsstadt Wageningen in naher Zukunft weiter ausgebaut werden. DELTA ist seit 16 Jahren auf dem niederländischen Abwassermarkt aktiv und verfügt durch langjährige Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen in den Niederlanden über eine hohe technische Kompetenz. Nach Übernahme des Betriebes der Abwasseranlage der Akzo Nobel im Industriehafen von Rotterdam vor drei Jahren intensiviert REMONDIS Aqua mit dem Unternehmenskauf seine Präsenz in den Niederlanden weiter.

 

REMONDIS Aqua übernimmt damit mehrere Contracting-Projekte zur Abwasserreinigung in der Lebensmittel-, Chemie- und Baustoffindustrie. Zu dem Leistungsspektrum zählen weiterhin die Planung und der Betrieb von Abwasseranlagen, allen voran Membranbioreaktoren, sowie Forschung und Entwicklung.

 

"In Kombination mit der langjährigen Erfahrung und einschlägigen Kompetenz von REMONDIS Aqua im professionellen Wassermanagement bietet dies optimale Voraussetzungen für richtungweisende Lösungen und umfassenden Kundenservice", so Dr. Martin Lebek, Prokurist der REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG. 

 

 

 

Hintergrund:

 

Die REMONDIS Aqua-Gruppe ist Spezialist für eine ebenso zuverlässige wie effiziente Wasserwirtschaft. Als Partner von Kommunen, Verbänden und der Industrie ist das Unternehmen sowohl deutschlandweit als auch international tätig. Schwerpunkte der internationalen Wasseraktivitäten bilden die Märkte in der Türkei, Russland, Indien, Polen, Spanien und weiteren europäischen Ländern.

REMONDIS ist eines der weltweit größten privaten Dienstleistungsunternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft und erbringt Dienstleistungen für rund 30 Millionen Menschen. Über Niederlassungen und Anteile an Unternehmen ist REMONDIS in 24 europäischen Ländern sowie in China, Indien, Taiwan, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten, Australien, Neuseeland und weiteren Ländern auf vier Kontinenten präsent. Durch die kürzlich erfolgte Akquisition der ehemaligen Thyssen Tochtergesellschaft Xervon und der Übernahme der Eurawasser-Gruppe von Suez Environnement wächst die REMONDIS-Gruppe auf über 23.000 Mitarbeiter und einen für 2012 erwarteten Gesamtumsatz von über 6 Milliarden € an.

 

 

 

Weitere Informationen:

 

REMONDIS SE & Co. KG
Michael Schneider
Pressesprecher
Brunnenstraße 138
44536 Lünen
T +49 2306 106-515
E-Mail


REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG
ImpressumDatenschutzhinweise


    Schreiben Sie uns

    Es gelten unsere Datenschutzhinweise


    Über REMONDIS Aqua

    Wir sind im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig

     


    Kontakt

    REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG
    Brunnenstraße 138
    44536 Lünen
    Deutschland
    T +49 2306 1068900
    F +49 2306 106699
    E-Mail

© 2020 REMONDIS SE & Co. KG | Sie lesen: Einzelmeldung