Button für Menü
REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG

12 Jahre auf einen Klick

Alle interessanten und wichtigen Meldungen seit 2003 finden Sie in unserem gut sortierten Archiv

REMONDIS erhält Zuschlag in Schwerin

04.01.07

49% der SAS übernommen

Schwerin. Die Schweriner Stadtvertretung hat sich nach einer europaweiten Ausschreibung für eine Partnerschaft mit REMONDIS entschieden: Die REMONDIS AG & Co. KG hat zum 01. Januar dieses Jahres 49 Prozent der Gesellschafteranteile an der Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH (SAS) übernommen. Damit ist REMONDIS als Sieger aus der europaweiten Ausschreibung hervorgegangen, an der sich zahlreiche Bewerber beteiligt hatten. Die Kartellbehörde hat der Übernahme bereits zugestimmt.

Die SAS ist seit 50 Jahren auf dem Gebiet der kommunalen Stadtreinigung und Abfallentsorgung tätig. Im Auftrag der Landeshauptstadt Schwerin erwirtschafteten mehr als 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 8 Millionen Euro. Die SAS ist von der Stadt Schwerin für die nächsten 20 Jahre mit der Stadtreinigung und Abfallentsorgung beauftragt. Zu den wesentlichen Dienstleistungen der SAS gehören zum Beispiel die Verwertung von Haus- und Sperrmüll, die Reinigung von Straßen, Flächen und Märkten, der Winterdienst sowie die Wertstoffsammlung (Gelber Sack/ Gelbe Tonne, Sammlung von Altpapier und Altglas).

Norbert Claussen, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, sieht der Zusammenarbeit mit REMONDIS zuversichtlich entgegen: "Eine Public Private Partnership mit einem privaten Dienstleistungsunternehmen ist für Schwerin die optimale Lösung, um die SAS für die Zukunft aufzustellen und zugleich die gewünschte Einflussmöglichkeit auf die Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft beizubehalten. Wir hatten nach einem strategisch starken und erfahrenen Partner gesucht und ihn in REMONDIS gefunden." REMONDIS betreibt bereits mit zahlreichen weiteren Kommunen in Deutschland erfolgreich Public Private Partnerships, unter anderem in Düsseldorf, Frankfurt, Zwickau, Potsdam, Wernigerode, Oberhausen, Gotha, Bremerhaven und Neubrandenburg. Dr. Burkhardt Greiff, Projektmanager bei REMONDIS: "Wir bedanken uns bei den Vertretern der Stadt Schwerin, dass sie sich für REMONDIS entschieden haben und werden die in uns gesetzten Erwartungen nicht enttäuschen."

Die REMONDIS AG & Co. KG ist eines der weltweit größten privaten Dienstleistungsunternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft und erbringt mit rund 18.500 Mitarbeitern Dienstleistungen für mehr als 20 Millionen Menschen. REMONDIS betreibt ein eigenes Anlagennetzwerk mit 500 Anlagen und verfügt über Niederlassungen und Beteiligungen in 20 europäischen Staaten sowie in China, Japan, Taiwan und Australien.

 



REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG
Impressum

© 2016 REMONDIS SE & Co. KG | Sie lesen: Einzelmeldung