Button für Menü
REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG
  • 182 mg Phosphor pro Liter

Die natürlichen Vorräte an Phosphor sind knapp. Umso wichtiger ist die Rückführung des kostbaren Rohstoffs in den natürlichen Kreislauf

Ressourceneffizienz als Hauptziel. Wir gehen neue Wege in Sachen Stoffstrommanagement

Von der Wassergewinnung bis zur Abwasserentsorgung ist es unser Ziel, natürliche Ressourcen zu schonen. REMONDIS Aqua entwickelt im Bereich Stoffstrommanagement deshalb ganzheitliche Konzepte unter ökologischen und wirtschaftlichen Prämissen, die in Zeiten der Rohstoffverknappung Kosten senken und die Umwelt entlasten. Dies umfasst die komplette Logistik, Dokumentation und ordnungsgemäße Verwertung von Rückständen aus der industriellen Abwasserreinigung. Gerade in Industrieunternehmen enthält das Abwasser oft wertvolle Stoffe. Diese müssen bei der Entsorgung nicht verloren gehen. Von Edelmetallen bis Phosphor – viele Reststoffe lassen sich in reinster Qualität zurückgewinnen. Wir bauen die dafür erforderlichen Anlagen, nutzen die Energie aus der Schadstofffracht und führen Wertstoffe aus dem Abwasser in den Stoffkreislauf zurück.

  • Leistungen

    • Klärschlamm ist ein vielseitig verwendbarer Wertstoff, der bei der Abwasserreinigung entsteht. Ob stofflich genutzt zum Beispiel für die Landwirtschaft oder thermisch zur Energieerzeugung – wir als Marktführer realisieren für unsere Kunden Stoffstrommanagement als ganzheitliche Dienstleistung.
      mehr


    Referenzen

    • Zufriedene Kunden sind oft aussagekräftiger als nackte Zahlen. Erfahren Sie mehr über unsere Projekte im Bereich Stoffstrommanagement im In- und Ausland!
      mehr

REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG
Impressum


    Standorte

    Wir sind im europäischen und internationalen
    Ausland für Sie tätig
    mehr


    Karriere

    Bemerkenswert: Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten
    mehr


    Presse

    Lesenswert: Aktuelle und archivierte Pressemitteilungen
    mehr

© 2017 REMONDIS SE & Co. KG | Sie lesen: Stoffstrommanagement | Industrie

01 / 03